Grauer Star / Katarakt

Der Graue Star, medizinisch auch Katarakt genannt, beschreibt eine fortgeschrittene Eintrübung der natürlichen Augenlinse. Vor allem im fortgeschrittenen Lebensalter tritt der Graue Star auf. Mit der Zeit verliert die natürliche Linse an Elastizität. Die Eintrübung der Linse hat viele Ursachen. So können Stoffwechselveränderungen wie Diabetes mellitus, bestimmte Medikamente oder auch Verletzungen des Auges Ursache sein. Zu etwa 90 Prozent liegt eine Altersweitsichtigkeit vor, die insbesondere ab dem 70. Lebensjahr auftritt. Sehr selten ist der Graue Star angeboren oder kommt in jungen Jahren vor.

Der Prozess ist schleichend. Erste Hinweise sind verschwommenes Sehen, verblassende Farben, Doppelbilder, Lichter, die blenden, schlechte Sicht schon in der Dämmerung. Wird der Graue Star nicht behandelt, kann die Krankheit zur Erblindung führen.

Der Graue Star macht eine Operation notwendig. Die getrübte natürliche Linse wird dabei durch eine klare Kunstlinse ersetzt. So kann das Licht wieder ungehindert ins Auge einfallen. Die neue Linse hält ein Leben lang und ermöglicht gute Sehkraft bis ins hohe Alter. Die vorwiegend ambulante Operation des Grauen Stars bzw. Katarakts ist weitgehend risikolos, schmerzfrei und dauert nur wenige Minuten. Durch einen winzigen Schnitt, der sich nach dem Eingriff von alleine schließt, öffnet der Augenarzt das Auge. Mit Ultraschalltechnik wird die natürliche trübe Linse zerkleinert und sogleich entfernt. Dann wird die klare künstliche Linse, eine sogenannte Intraokularlinse, implantiert.

Allein in Deutschland wird die Katarakt Operation Jahr für Jahr weit über 600.000 Mal durchgeführt. Benno Janßen, Facharzt für Augenheilkunde für die Region Dormagen / Neuss bietet in seiner Praxis ein breites Spektrum operativer Behandlungsmöglichkeiten am vorderen und hinteren Augenabschnitt an.

Linsenaustausch bei Augenarzt in Dormagen im Rhein-Kreis Neuss

Beim Grauen Star (Katarakt) ist der operative Linsenaustausch ohne Alternative Der Graue Star (Katarakt) kann nicht konservativ, etwa mit Medikamenten, behandelt werden. Einzig die Operation sorgt für Abhilfe. Dabei wird die trübe Augenlinse durch eine klare Kunstlinse ersetzt. Ein Routineeingriff auch in der Praxis von Augenarzt Benno Janßen in Dormagen im Rhein-Kreis Neuss, der allein in Deutschland 800.000 Mal pro... den ganzen Artikel lesen

Augenarzt (Region Neuss) informiert über den Grauen Star

„Keine Krankheit im klassischen Sinn, sondern eine Alterserscheinung: Altersstar“, so Augenarzt Benno Janßen, Rhein-Kreis Neuss Der Graue Star entwickelt sich schleichend. Patienten von Augenarzt Benno Janßen aus Dormagen / Rhein-Kreis Neuss berichten, dass sie zunehmend wie durch einen Schleier sehen. Zumeist sind sie ab 60 Jahre alt. Die Untersuchung mit der Spaltlampe bringt die Gewissheit: Altersstar (Katarakt). Ursache ist in... den ganzen Artikel lesen

Grauer Star OP, in Region Neuss, mit modernen Kunstlinsen (IOL)

Moderne Operationsmethode des Grauen Stars erlaubt eine ambulante Therapie unter örtlicher Betäubung Wenn Benno Janßen, niedergelassener Augenarzt in Dormagen (Region Neuss), bei einem Patienten die Diagnose Grauer Star (medizinisch „Katarakt“) stellt, ist früher oder später eine Operation notwendig. Der Graue Star ist eine ganz normale Alterserscheinung, die ab etwa 60 Jahren auftritt. Sie kann nicht mit Medikamenten behandelt werden. Der... den ganzen Artikel lesen

Augenarzt (Neuss) ermöglicht Patienten ein Leben ohne Brille

Kunstlinsen mit Zusatznutzen lassen den Traum von einem Leben ohne Sehhilfe Wirklichkeit werden Ab dem 60. Lebensjahr sehen sich viele Menschen konfrontiert mit Symptomen wie erhöhte Blendempfindlichkeit, verschwommenes Sehen wie durch einen Schleier, schlechtes, kontrastarmes Sehvermögen. Oftmals beklagen sich Patienten zudem über ein eingeschränktes räumliches Sehen. Augenarzt Benno Janßen aus Dormagen in der Region Neuss kann schnell feststellen, ob die... den ganzen Artikel lesen

Grauer Star (Katarakt) Operation in der Region Neuss

Augenarzt Benno Janßen bietet seinen Patienten aus Dormagen und der Region Neuss ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten Ein breites Spektrum operativer Behandlungsmöglichkeiten am vorderen und hinteren Augenabschnitt: Augenarzt Benno Janßen bietet seinen Patienten eine stets zeitgemäße Behandlung unter Einsatz modernster Technologien. Die Eingriffe erfolgen ambulant in örtlicher Betäubung, die Nachbehandlung wird von Augenarzt Janßen oder dem zuweisenden Augenarzt sichergestellt. Einen... den ganzen Artikel lesen

Grauer Star: Operation am Auge in der Region Neuss

Mit rund 800.000 Eingriffen pro Jahr ist die Grauer Star Operation der häufigste operative Eingriff überhaupt Der Linsentausch bzw. die Kataraktoperation ist mit rund 800.000 Eingriffen in Deutschland die häufigste Operation überhaupt. Die Kataraktoperation ist ein Routineeingriff, der in der Praxis des Augenarztes Benno Janßen in Dormagen / Region Neuss mit großer Erfahrung durchgeführt wird. Ein weiterer Schwerpunkt der augenärztlichen... den ganzen Artikel lesen

Grauen Star behandeln in Dormagen und Neuss

Augenarzt Benno Janßen führt ambulante Operationen am Grauen Star mit Laser durch Patienten aus Neuss und Dormagen können sich Grauen Star operativ beim Augenarzt Benno Janßen entfernen und passgenaue Kunststofflinsen einsetzen lassen. Ein Grauer Star oder Katarakt ist keine Krankheit im herkömmlichen Sinne, sondern in den meisten Fällen eine Alterserscheinung. Aus diesem Grunde wird ein Grauer Star auch Alterskatarakt genannt.... den ganzen Artikel lesen

Augenarzt in Dormagen / Neuss: Hilfe bei Grauem Star (Katarakt)

Augenarzt Benno Janßen aus Dormagen bei Neuss informiert über Ursachen und Therapie des Grauen Star (Katarakt) Der Graue Star, medizinisch Katarakt genannt, beschreibt die Eintrübung der natürlichen Augenlinse. Der medizinische Begriff Katarakt ist dem Griechischen entlehnt. Er bedeutet „Wasserfall“. Man geht davon aus, dass dieser Begriff die schwindende Sehschärfe beschreibt. Der Begriff Star bezieht sich auf den starren Blick, den... den ganzen Artikel lesen